KRAUSE Unternehmensberatung

Datenbank Garten- und Landschaftsbau

Entgelte Tarifvertrag 2011/2012


Die Tarifpartner des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues, der BGL-Tarifausschuss und die IG BAU,
haben sich am 16. August 2011 in Frankfurt auf einen neuen Lohn- und Gehaltstarif verständigt.
Danach werden die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen wie folgt angepaßt:

- ab 01.10.2011

Erhöhung der Löhne und Gehälter um 3,2%,
Erhöhung der Ausbildungsvergütung um 4,0%,

- ab 01.11.2012

Erhöhung der Löhne und Gehälter um 2,4% in den alten Bundesländern,
Erhöhung der Löhne und Gehälter um 2,9% in den neuen Bundesländern,
Erhöhung der Ausbildungsvergütung um 2,4%.

Die Laufzeit des neuen Lohn- und Gehaltstarifes beträgt 26 Monate, d.h. bis zum 31.10.2013.

Für die Lohngruppe 7.6 erfolgt eine Erhöhung der Vergütung ab dem 01.10.2011 um 0,20 € auf 8,70 €
(alte Bundesländer) bzw. 8,20 € (neue Bundesländer).

Datenbank Garten- und Landschaftsbau

Impressum | Kontakt